Geschichte

Im Juli 1937 wurde unser erstes Naturisten-Gelände im Gebiet des heutigen Flughafens eröffnet, musste jedoch schon bald dem Projekt «Flughafen Zürich» weichen. Im Jahre 1954 konnte dann der Verein am heutigen Standort das neue Gelände einweihen.
Durch unermüdliche Arbeit wurde das Gelände laufend ausgebaut und insgesamt drei mal auf die heutige Fläche von rund 7123 m2 ausgebaut. Wir sind dem Dachverband «Schweizerische Naturisten Union - union naturist suisse» snu-uns.ch/ und damit auch der internationalen Naturisten­föderation www.inf-fni.org/ger angeschlossen.